KOMMUNIKATION
VON MENSCH
ZU MENSCH.

Energie
KUNDENSERVICE MIT MEHRWERT

Wir bieten Ihren Kunden freundliche Hilfestellung bei allen Fragen und fachliche Beratung, die begeistert. Unsere intelligente Art des Up- und Cross Selling bereichert sowohl Ihre Kunden als auch Ihr Unternehmen. Wir setzen auf eine nachhaltige Kundenbindung, die Ihre Umsätze langfristig steigert.

Mit über 20 Jahren Erfahrung sind wir Experte im Kundenservice für die Energieversorgungsbranche, Wohnungswirtschaftsunternehmen und den öffentlichen Dienst. Wir legen Wert auf eine transparente Zusammenarbeit und lassen uns gerne mit Zielvorgaben messen. Mit dieser Branchenspezialisierung stellen wir Ihnen eine einzigartige Expertise zur Verfügung, das Ihren Kundenservice spürbar auszeichnen wird.

Ihr Vorteil: unsere Erfahrung

Expertise für alle Fälle

Unsere Sales Spezialisten setzen Ihre Dienstleistungen qualitativ hochwertig und nachhaltig um und werden den sich stets verändernden Marktanforderungen sowie Branchen- und Auftragskonzepten durch regelmäßige interne Fortbildungen gerecht.

Individuelle IT-Lösungen auf höchstem Niveau

Mit einer individuell auf Sie abgestimmten technische Infrastruktur bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die sich auch auf spezifische Anforderungen und Bedürfnisse ausrichten.

Expertise für alle Fälle

Unsere Sales Spezialisten setzen Ihre Dienstleistungen qualitativ hochwertig und nachhaltig um und werden den sich stets verändernden Marktanforderungen sowie Branchen- und Auftragskonzepten durch regelmäßige interne Fortbildungen gerecht.

Individuelle
IT-Lösungen auf höchstem Niveau

Mit einer individuell auf Sie abgestimmten technische Infrastruktur bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die sich auch auf spezifische Anforderungen und Bedürfnisse ausrichten.

Individuelle
IT-Lösungen auf höchstem Niveau

Mit einer individuell auf Sie abgestimmten technische Infrastruktur bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die sich auch auf spezifische Anforderungen und Bedürfnisse ausrichten.

Steps
Das sind wir

Unser Erfolg ist unsere Erfahrung

Über 20 Jahre für die Energiever-sorgungsbranche und Wohnungswirtschaft tätig

10 Standorte nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Attraktive Mitarbeiter Benefits

Kontinuierliche hauseigene Trainings für Mitarbeiter und Führungskräfte

Regelmäßiger Benchmark Führer im After Sales Service

Historie

Meilensteine

1999
Das erste Service Center von Invitel wird gegründet: Die „HE Call Service“ hat 12 Mitarbeiter und ist als 100%ige Tochtergesellschaft der BKB AG mit Sitz in Helmstedt auf die Energieversorgung ausgerichtet. Die BKB AG ist eine 100%ige Tochter des e-on-Konzerns. Der Kundenservice mithilfe von Servicedienstleistern beginnt in der neu liberalisierten Branche.
MARKTFÜHRER
2004
2004 NEUER INHABER: BURKHARD RIECKUnser Gründungsgeschäftsführer Burkhard Rieck erhält die Möglichkeit, die Invitel GmbH als Management Buy Out aus dem e.on-Konzern herauszulösen. Die Invitel GmbH ist nun ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen.
ERSTE NEUGRÜNDUNG IN LEIPZIG, HEUTE DIE SERVICE UNIT | 03
2007
Zur weiteren Verstärkung der Outbound-Aktivitäten erfolgte 2007 eine erste Übernahme. Die Telegut GmbH mit Sitz in Boitzenburg und einem Standort in Brandenburg mit insgesamt 140 Outbound-Mitarbeitern wird integriert. Die Service Unit |02 GmbH, heutige Invitel Prenzlau GmbH mit Sitz in Prenzlau und Standort in Boitzenburg, hat nunmehr eine ausgewiesene Expertise im Kundenservice für Energieversorgung.
SERVICE UNIT | 04
2009
Die Service Unit | 05 in Essen wird eröffnet. Invitel fasst Fuß im Ruhrgebiet bzw. in Nordrhein-Westfalen – ein weiterer Meilenstein auf dem Weg in regionale Servicestrukturen. Ein ehemaliges Quelle Contact Servicecenter wird bezogen und bietet beste Voraussetzungen für unseren Servicebetrieb.
ZENTRALE PLANUNG UND STEUERUNG
2011
In Magdeburg wird die Invitel Support Unit als Prozessspezialist für die Energiewirtschaft gegründet. In der Support Unit werden einige handverlesene Spezialisten aus unserer Mitarbeiterschaft gebündelt und für einen längeren Zeitraum zur Unterstützung unserer Auftraggeber vor Ort eingesetzt. Das so neu erworbene Know-how wird in die Invitel-Gruppe getragen und erweitert das Kompetenzspektrum aller Mitarbeiter.
INVITEL SERVICE UNIT
2012
Mit mittlerweile mehr als 60 Auftraggebern der Energieversorgung führt Invitel an sechs Standorten über 500 Mitarbeiter.
ZUSAMMENFÜHRUNG
2014
1. Februar 2014 – Invitel wird 15 Jahre alt!Dazu ein Grußwort des Geschäftsführers Burkhard Rieck.
2017
Im Dezember wird Steven Denke Operativer Leiter der Invitel GmbH. Mit dieser unternehmensseitig neu geschaffenen Position wird erstmalig eine Ebene errichtet, in welcher nun gezielt die operativen Geschicke der Invitel-Säule – in Rücksprache mit dem Operativen Geschäftsführer Sönke Lorenzen – gelenkt und geleitet werden.
GRÜNDUNG
2001
Invitel baut sich in Helmstedt in kurzer Zeit mit über 250 Mitarbeitern auf und wird zum Prozessmarktführer der EVU-Branche.
NEUER INHABER: BURKHARD RIECK
2006
Für einen Schwerpunkt Outbound wird zum 1. Februar 2006 die Invitel Vertriebs GmbH in Leipzig gegründet. In den folgenden Jahren platzieren wir uns erfolgreich in dieser jungen und dynamischen Großstadt und legen den Grundstein für die sehr positive Entwicklung der Invitel Service Unit | 03 GmbH, heute Invitel Leipzig GmbH.
SERVICE UNIT | 02
2008
In Lüneburg öffnet 2008 ein neuer Standort seine Türen: Die Service Unit | 04 bietet die Nähe zu Hamburg. Einer der Gründungsauftraggeber ist der Energieversorger Vattenfall aus Hamburg, mit dem der eingeschlagene Weg kleiner und regionaler Standorte der Invitel-Gruppe weiter verfolgt wird. Heute bearbeiten wir als Invitel Lüneburg GmbH vorzugsweise kleinere Auftraggeber auf den unterschiedlichsten Kundenservicesystemen der Energieversorgung.
SERVICE UNIT | 05
2009
Die verschiedenen Standorte stellen unsere Führungskräfte in Hinblick auf Planung und Steuerung unserer Aufträge vor neue Herausforderungen. Es wird die strategische Entscheidung getroffen, künftig Planungs- und Steuerungsaufgaben zentral aus unserer sogenannten ZPS (Zentrale Planung und Steuerung) aus Helmstedt durchführen zu lassen. Unser Gesellschafter bezeichnet diese Entscheidung als „Operation am offenen Herzen“ – gelungen, wie heute zu sehen ist, und die selbst entwickelten Instrumente unserer ZPS faszinieren unsere Auftraggeber bei jedem Besuch aufs Neue.
INVITEL SUPPORT UNIT
2011
Wir sind weiter erfolgreich in der Energieversorgung und verfolgen dabei stets die Strategie der kleinen regionalen Einheiten. Zwischenzeitlich spielt aber auch das Erschließen von neuen Arbeitsmärkten eine Rolle, weshalb sich für Magdeburg als weiteren Standort entschieden wird. Dass die heutige Invitel Magdeburg GmbH hier ab 2014 den Kundenservice für einen der größten deutschen Energieversorger machen werden, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu erahnen.
ÜBER 500 MITARBEITER
2013
Die Invitel Business Unit GmbH, in der seit ihrer Gründung administrative Leistungen wie Betriebs- und Personalwirtschaft, Training, IT oder Qualitätsmanagement für die Unternehmen der Gruppe erbracht werden, verschmilzt zur Invitel GmbH. Seit der Übernahme der Simon & Focken GmbH verfolgt unser Gesellschafter den konsequenten Aufbau einer Holdingstruktur. In der Holdinggesellschaft Invitel GmbH sind nun die zentralen Konzerndienste gebündelt, in den beiden Markensäulen Invitel und Simon & Focken die jeweiligen operativen Markengesellschaften angesiedelt.Die Post Merger Integration wird konsequent und intensiv durchgeführt. Der Integrationsprozess wird in seinen Feinheiten noch weit bis ins Jahr 2015 dauern – Geduld ist erforderlich, um diesen wichtigen Prozess erfolgreich zu gestalten. Geduld, die wir haben.
15 Jahre Invitel
2015
2015 Seit Mitte des Jahres ergänzt Invitel sein Auftragsspektrum um die Wohnungswirtschaft. Als sinnvolle Erweiterung des vorhandenen Portfolios entstehen hier interessante Partnerschaften, sowohl aus Unternehmens- als auch aus Kundensicht. Bereits 50 Mitarbeiter bearbeiten Großprojekte aus dieser Branche, Tendenz steigend.