Warning: ltrim() expects parameter 1 to be string, object given in /var/www/web4528/html/content/wp-includes/formatting.php on line 4314
 

Zukunftsorientiert mit der Invitel Unternehmensgruppe

Jährlich findet der Zukunftstag für Jungen und Mädchen in Niedersachsen statt. Auch in diesem Jahr war es wieder soweit. Am 27. März 2014 hatten Mädchen und Jungen die Gelegenheit sich über verschiedene Berufe zu informieren.

Zeitgleich findet in ganz Deutschland der Girls’Day und Boys’Day statt. Auch hier haben die Jugendlichen die Möglichkeit sich über verschiedene Berufszweige zu erkundigen. Die Besonderheit dabei ist: Mädchen schnuppern an diesem Tag in technische, naturwissenschaftliche, handwerkliche oder IT-Berufe und die Jungs testen ihre Talente für Berufe aus Erziehung, Gesundheit, Pflege und Soziales.

Ziel ist es an diesem Tag den Mädchen und Jungen geschlechteruntypische Berufe nahe zu bringen. Auf Antrag der Eltern werden die Kinder vom Schulunterricht freigestellt, um sich bei den beteiligten Betrieben und Einrichtungen über Berufe zu erkunden, die sie selbst bisher nicht in Betracht gezogen haben.

Der Zukunftstag in der Unternehmensgruppe

Die Unternehmen der Invitel Unternehmensgruppe, Invitel und Simon & Focken, unterstützen diese Aktion schon eine längere Zeit. Auch in diesem Jahr durften wir viele junge Gäste begrüßen. Zum Beispiel am Braunschweiger Simon & Focken Standort und am Lüneburger und Helmstedter Invitel Standort freuten wir uns über die Neugier der Jugendlichen ein Service Center kennenzulernen. Invitel begrüßte in der Lüneburg die jungen Teilnehmer.

Ein interessanter Tag erwartete unsere Gäste indem sie die spannende Tätigkeit eines Service Center Mitarbeiters, in den Bereichen Inbound und Outbound,  kennenlernen durften. Neben einer Unternehmenspräsentation, passend für die Kids,  und einer Führung durch das Center, erklärten unsere Kollegen die verschiedenen Jobmöglichkeiten, was dahinter steckt und beantworteten alle offenen Fragen.

Die Jugendlichen durften sich davon überzeugen, dass der Beruf eines Service Center Mitarbeiters von hohem Anspruch ist. Seit 2006 ist der Kaufmann für Dialogmarketing ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Das Berufsbild eines Servicemitarbeiters gewinnt somit perspektivisch immer mehr an Bedeutung und wird immer mehr professionalisiert sowie qualifiziert.

 

Invitel ServiceUnit | 01 Helmstedt

Simon & Focken Braunschweig

Invitel ServiceUnit | 04 Lüneburg

 

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.