Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/web4528/html/content/wp-content/themes/uGrid/archive.php on line 20

 

Tag der offenen Tür in Magdeburg

Nadja Key Klein

Es sind in der Regel mehrere Ziele, die mit einem Tag der offenen Tür verfolgt werden. Zum einen sollen die Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, Familie und Freunde mal dorthin einzuladen, wo sie so einen großen Teil des Tages verbringen. Doch vor allem möchten die Organisatoren eines solchen Events, dass möglichst viele Menschen vorbeikommen, die das Unternehmen noch gar nicht kennen. Diese Ziele galten auch für den Tag der offenen Tür, der am Samstag, dem 9. April 2016 an unserem Magdeburger Standort stattfand. Hinzu kam in diesem speziellen Fall, dass wir in Magdeburg auch viele Stellen zu vergeben haben und über diesen Weg gern Bewerber für uns gewinnen wollten. Darum wurde die Veranstaltung auch von dem Bereich Rekrutierung federführend organisiert.

1

Es erfordert einiges an Vorbereitung, so eine Öffnung von Tür und Tor für die Öffentlichkeit ist nicht mal eben so nebenbei gestemmt. Viele Überlegungen drehen sich darum, was angeboten werden soll und wie möglichst viele interessierte Menschen von der Veranstaltung erfahren. Doch wie kann man als Kommunikationsdienstleister die Menschen sprichwörtlich „hinter dem Ofen hervorlocken“? So ganz leicht hat es die Branche ja nicht, ein gewisser Ruf eilt ihr voraus. „Wir haben wirklich viel Herzblut in diesen Tag reingesteckt“, resümiert Kristina Mankowski, Teamleiterin der Rekrutierung. „Es war uns vor allem wichtig, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen und die Chance zu nutzen, mit einigen der verbreiteten Vorurteile über das Arbeiten in einem Call Center aufzuräumen. Dafür haben wir uns richtig viel Zeit genommen.“ Es gab die Möglichkeit, sich auf Führungen das Center anzuschauen und sogar mal an einem eigens präparierten Arbeitsplatz einen Call zu simulieren.  Natürlich konnten die Gäste auch den Profis auch bei der Arbeit zuhören und ihnen Löcher in den Bauch fragen. Diese plauderten gern aus dem Nähkästchen, zum Beispiel darüber, ob die tollen Mitarbeiterbenefits wie Smarts zur privaten Nutzung o.ä. auch zu den generellen Arbeitsbedingungen passen – und überhaupt, wie ist es denn so…?

Solche Gespräche sind tatsächlich entstanden. Eltern, die ihre Kinder mitgebracht haben, konnten in Ruhe ein Schwätzchen mit den Call Center Agenten halten, während sich der Nachwuchs beim Kinderschminken in Piraten oder Schmetterlinge verwandeln ließ. Dabei gab es Kaffee und von den Mitarbeitern selbst gebackene Köstlichkeiten vom Kuchenbazar. Dessen Erlöse gingen erneut an das Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen, wie schon die Gelder aus der letzten Spendenaktion der Magdeburger. Es kamen immerhin über 100 Euro zusammen – nicht schlecht, bei einem Stückpreis von 0,50 €.

MD1

 Dass es dabei zu dem einen oder anderen AHA-Effekt kam, freut die Organisatoren besonders.  Ein zunächst eher skeptischer Gast staunte: „Ich habe gar nicht gewusst, wie viel man hier auch inhaltlich lernt.“  Vor allem die finanziellen Anreize, sich mit Bonuszahlungen weit über das reguläre Gehalt hinaus etwas dazuzuverdienen, überraschten immer wieder. Eine besonders eifrige Besucherin hat ihre Bewerbung direkt da gelassen. Kristina Mankowski freut sich: „Damit hätten wir nicht gerechnet. Das ist toll, und wir hoffen, dass der eine oder andere sich auch im Nachgang noch für eine Bewerbung bei uns entscheidet, denn wir wachsen weiter.“

Weitere Tage der offenen Tür an anderen Standorten sind bereits in der Planung. Am 21. Mai haben Interessierte in Bremen die Möglichkeit, mal Service-Center-Luft zu schnuppern und in der Folgewoche am 28. Mai laden die Leipziger Kollegen zum Kennenlernen ein.

 

 

Rückblick: Tag der offenen Tür

Am vergangenen Samstag lud unser neueröffnetes Service Center in Halle zur ersten Veranstaltung: dem Tag der offenen Tür. Von 10 bis 16 Uhr hatten alle Interessenten, Neugierigen, Jobsuchenden und Kollegen die Gelegenheit einmal hinter die Kulissen von Simon & Focken Halle zu schauen. Unser Center ist spezialisiert für Services der Telekommunikationsbranche bis zum dritten Level.

Halle öffnet seine Türen

Auch für uns war dieser Tag sehr spannend. Umso mehr erfreuten uns die vielen Besucher, die uns in zufriedene Gesichter blicken ließen. Unser Team aus Teamleitern, Agenten, Mitarbeiter Training und Personal gestalteten einen interessanten Tag und ein abwechslungsreiches Programm mit Hausführung, Unternehmenspräsentation sowie Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten. Trainer Thomas Müller berichtete über die Themen Aus- und Weiterbildung. Aber auch unsere jungen Gäste waren versorgt. Sie hatten viel Spaß beim Kinderschminken.

Das Feedback in den Gesprächen war sehr positiv. Besonders guten Anklang fand die Lage des Centers mit Nähe zum Hauptbahnhof, die lichtdurchfluteten Räume und das Service Team Konzept.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Tag der offenen Tür in Halle. Lieben Dank an alle Helfer und engagierten Mitarbeiter, die es möglich gemacht haben, dass dieser Tag stattfinden konnte.

 

Bilder zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Simon & Focken Facebookseite.

Auch lesenswert: Beitrag zum Tag der offenen Tür in der Mitteldeutschen Zeitung Onlineausgabe!

 

Invitel Unternehmensgruppe lädt zum Tag der offenen Tür nach Magdeburg

Die Call Center Initiative Magdeburg wird am 12. September 2013 in Magdeburg einen Tag der offenen Tür veranstalten. Hier werden fünf große Magdeburger Kommunikationsdienstleister für alle Interessenten von 10.00 bis 17.00 Uhr ihre Türen öffnen. Die Veranstaltung läuft unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und dem Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Magdeburg Matthias Kaschte.

Die Invitel Unternehmensgruppe, bestehend aus Invitel und Simon & Focken, bietet allen interessierten Besuchern ebenfalls die Möglichkeit, einen Einblick in die Branche und hinter die Kulissen der beiden Service Center zu nehmen. Ab 10.00 Uhr erwarten Sie die Mitarbeiter von Invitel und Simon & Focken am Schleinufer 16 in Magdeburg und freuen sich, Ihnen beide Unternehmen vorzustellen. Die Mitarbeiter führen Sie durch das Center, beantworten Fragen, berichten aus dem Alltag im Service Center und welchen Herausforderungen sich Mitarbeiter stellen müssen.

Wer Interesse an einer Beschäftigungsmöglichkeit hat, findet vor Ort direkte Ansprechpartner. Mitarbeiter aus der Rekrutierungsabteilung informieren gerne vor Ort über offenen Stellen, Aufstiegschancen sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Bildquelle: © SP-PIC – Fotolia.com

 

Simon & Focken: Tag der offenen Tür

Am Samstag den 01. Juni 2013 veranstaltet Simon & Focken in Magdeburg einen Tag der offenen Tür. Unser Motto für den Tag lautet:  „Dabei sein mit der ganzen Familie!“ Von 10:00 bis 18:00 Uhr laden wir Sie und Ihre Familie ein, sich unser ServiceCenter am Schleinufer mal von der Nähe anzuschauen.

Dabei sein bei einem der erfolgreichsten ServiceCenter Deutschlands

Durch den Zuwachs im letzten Jahr ist die Invitel Unternehmensgruppe, bestehend aus Invitel,  Simon & Focken und Dialogteams, stark gewachsen. Die Anzahl der Kunden und die Standorterweiterung nehmen durch das Wachstum ebenfalls zu. Somit sind wir immer auf der Suche nach engagierten und motivierten Mitarbeitern. Aus diesem Grund veranstaltet Simon & Focken in Magdeburg einen Tag der offenen Tür. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen und mit unseren Mitarbeitern zu sprechen. Ein Rahmenprogramm für die ganze Familie rundet den Tag bei uns ab.

Was Sie erwartet?

  • Begehung des ServiceCenters
  • Unternehmenspräsentation
  • Mitarbeiter stellen ihren Arbeitsplatz vor und freuen sich auf einen offenen Dialog
  • Technik zum Anfassen

Auf was Sie sich noch freuen können?

  • Kuchenbasar
  • Würstchen & Getränke
  • Kinderschminken

Und noch eine gute Nachricht!

Es werden 5€ pro Besucher, der auch Bewerber ist, von Simon & Focken an den „Magdeburger Förderkreis krebskranker Kinder e. V.“ gesponsert.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familien!

Wo?

Simon & Focken

Schleinufer 16

39104 Magdeburg

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.