Neues Studenten-Schulungskonzept von Simon & Focken

Schulungen dienen der Aneignungen und Erweiterung von Fachwissen um ein bestimmtes Thema. Geschult werden Mitarbeiter und die, die zu solchen noch werden wollen – beispielweise Studenten, die einen Nebenjob bei uns ausführen wollen. In der Praxis erfolgen derartige Trainings meist über mehrere Wochen hinweg und verlangen jedem Beteiligten eine über das Maß hinaus große Portion Ausdauer ab. Unsere Erfahrungen haben uns gelehrt, dass es weniger sinnvoll ist, Studenten über Wochen hinweg peu à peu zum Service-Mitarbeiter zu schulen. Die Invitel Unternehmensgruppe hat daher ein neues Studenten-Schulungskonzept für den Kundenservice im Bereich Technik für Simon & Focken entwickelt. Doch was ist neu daran? Wodurch überzeugen unsere Studenten-Trainings? Und musst du dafür weniger Ausdauer aufbringen?Simon&Focken Menschen

Lernen ist das halbe Leben

Im Unterschied zur gängigen Schulungs-Praxis in Service Centern fordern und fördern wir unsere künftigen studentischen Agenten von Anfang an: Unser intensives Schulungskonzept besteht aus einer Phase des eigenständigen Wissenserwerbs und einer Phase der vorgelebten und selbst erfahrenen Telefonie-Praxis – und das im Rahmen von gut zwei Wochen.

Studenten, die sich für einen Nebenjob bei Simon & Focken entschließen, verlangen wir ein gewisses Maß an Selbstständigkeit ab: Du bekommst ein Skript mit allen wichtigen Informationen, Fachbegriffen und Telefonie-Kenntnissen im Bereich Technischer Service, das du innerhalb einer Woche eigenständig durchforstest und Unklarheiten identifizierst – dir das Wissen aneignest. Dieser eigenverantwortlichen Phase schließt sich eine zweitägige Schulung an, in der dein Wissen intensiviert und noch Offenes geklärt wird. Kompetenzen zu den Systemen unserer Auftraggeber werden dabei erworben, Anschlüsse selbst verkabelt, der Umgang mit Ticketsystemen trainiert und Begriffe wie DSLAM definiert. Abschluss dieser Schulungstage bildet ein Test, der dein Können abfragt und deinen weiteren Weg bei uns ebnet: Denn mit einem „Bestanden“ geht es in die Telefonie-Praxis. An ebenfalls zwei Tagen begleitest du erfahrene Agenten von Simon & Focken bei der Arbeit und führst dann auch eigene Gespräche mit Kunden durch – so trainierst du dir wichtiges Know-how der Tätigkeit eines Agenten im Bereich Technik bei Simon & Focken an.

Und was ist nun mit der Ausdauer? Natürlich brauchst du diese Eigenschaft. Im Gespräch mit Kunden, im Lösen von Kundenproblemen, in der Zusammenarbeit im Team und bei deinem Engagement für die Unternehmensgruppe.  Doch diese Ausdauer macht sich auch bezahlt! Die Vergütung der Tätigkeit als Agent im Kundenservice im Bereich Technik bei Simon & Focken beläuft sich auf einen überdurchschnittlichen Stundenlohn von 12 EUR, wenn du in den Abendstunden und am Wochenende tätig bist. Darüber hinaus können unsere Agenten und Studenten je nach Leistung nennenswerte Prämien erhalten, die sich auf den Geldbeutel durchaus auswirken.

Invitel Jobs StudentenOffene Stellen im Technischen Service bei Simon & Focken

Deine vorlesungsfreie Zeit hat begonnen? Oder klafft dein Semesterplan voller Lücken? Da bleibt doch Zeit für einen flexiblen Nebenjob als Agent im Service Center! Du sagst uns, wann du arbeiten kannst. Vor allem in den Abendstunden und am Wochenende suchen wir motivierte Studenten, wie dich. Wir bieten dir neben einem lukrativen Verdienst, intensive Rhetorik-Trainings und Perspektiven in der Unternehmenswelt – du hast Zugriff auf interne Stellenausschreibungen großer Telekommunikationsanbieter und anderer Auftraggeber.

Aktuell sucht Simon & Focken Student/innen, die die Service-Teams unserer Standorte Bielefeld, Braunschweig, Halle, Leipzig und Magdeburg engagiert unterstützen. Was wir von dir dafür erwarten? Ein gesundes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, kommunikative Fähigkeiten und Stressresistenz. Wenn du Interesse an unseren offenen Stellen hast, dann einfach aktiv werden und durchrufen unter 0800-2001230.

Übrigens: DSLAM ist das Gegenstück zum Modem. Doch wofür steht der Begriff Splitter? Du wirst es bei uns lernen…

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.