Invitel setzt auf Social Media – Teil 1!

Auch Dienstleistungsbranchen erkennen die Bedeutung und Möglichkeiten von Social Media. Dabei haben sich die sozialen Netzwerke zu einem wichtigen Kommunikationskanal von Kunden zu Unternehmen entwickelt. Viele Kunden nutzen die Möglichkeit, auch online in den direkten Dialog mit Unternehmen einzusteigen. Durch die enorme Verbreitung von Smartphones ist dies zudem auch immer und überall möglich. Auf dieses neue Kunden- und Nutzerverhalten müssen sich Unternehmen einstellen und ihr Portfolio erweitern. Besonders Dialogmarketing Dienstleister wie die Invitel Unternehmensgruppe.

Invitel und Social Media! Warum?

Social Media vernetzt Menschen mit anderen Menschen und Unternehmen im Internet. Verschiedene Plattformen bieten den Nutzern die Möglichkeit, Kontaktpflege zu Freunden und Bekannten zu betreiben, sich mit ihnen über gemeinsame Interessen und Erlebnisse auszutauschen sowie neue Freunde und Bekannte zu finden. Dasselbe gilt für Unternehmen. Social Media bietet ihnen die Möglichkeit, mit bestimmten Zielgruppen in einen Dialog treten zu können. Invitel arbeitet seit 1999 nach dem Motto: Kommunikation von Mensch zu Mensch. Dieses Motto werden wir als Invitel weiter ausbauen und mit dem Social Media Bereich verstärken. Für Invitel steht die Kommunikation und Interaktion mit Kunden, Neukunden und Interessierten im Mittelpunkt – auf allen Kanälen.

Die sozialen Netzwerke sind in vielen Unternehmensaufgaben unterstützend: von der Kommunikation mit Presse, Meinungsführern und Kunden, im Marketing und Vertrieb, im Recruiting und Employer Branding bis hin zur Erschließung neuer Zielgruppen und zur Einbeziehung von Nutzern bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen. Aus diesem Grund bieten die Social-Media-Plattformen Dienstleistern wie Invitel eine tolle Basis um mit Kunden, Neukunden und Interessierten im Kontakt zu stehen. Wir haben zudem die Möglichkeit uns transparenter darzustellen. Wir geben unseren Kunden und Partnern die Möglichkeit, „hinter die Kulissen“ zu schauen. Invitel hat das Ziel, dadurch Vertrauen und Bindung im hohen Maße weiter zu stärken.

Nicht alle Social Media-Plattformen sind für jedes Unternehmen gleichermaßen ratsam oder passend. Invitel hat sich vorerst auf einen Unternehmensblog, eine Facebook Fanpage, ein XING-Unternehmensprofil und einen eigenen Twitter-Kanal konzentriert. Die Umsetzung aller Aktivitäten von Invitel auch im Social Media Bereich spielen in der Zukunft eine große Rolle. Wie dies geschehen soll verraten wir im zweiten Teil unserer Invitel News.

 

Invitel bei Xing          Invitel bei Facebook         Invitel bei Twitter

 

Bildquelle: © contrastwerkstatt – Fotolia.com

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.