Warum ist uns Inklusion wichtig?

 

Die Welt ein kleines Stück besser zu machen – das ist das erklärte Ziel der Invitel Unternehmensgruppe und ihres Geschäftsführers Burkhard Rieck. Dazu gehört es auch, seinen Teil dazu beizutragen, dass ALLE die gleichen Chancen bei uns haben, auch, wenn sie gehandicapt sind. Wir leben bei uns im Unternehmen Inklusion – offen, ehrlich, menschlich.

 

Was ist wichtig zu wissen?

 

Ab einem offiziellen Behinderungsgrad von 50% giltst du als schwerbehindert. Bei einem Behinderungsgrad zwischen 30% und 50% kannst du dich einem Schwerbehinderten „gleichstellen“ lassen, womit dir dann nahezu identische Rechte zukommen.

Als Arbeitnehmer mit einer Schwerbehinderung oder wenn du gleichgestellt bist, hast du gemäß SGB IX (Zweiter Teil) besondere Ansprüche:

 

Fakten aus dem SGB IX…

 

icon-rechner

Behinderungsgerechte Gestaltung des Arbeitsplatzes und der Arbeitsstätte

 

icon-papierKündigungen nur mit Zustimmung des Integrationsamtes

 

 

icon-uhrBehinderungsgerechte Gestaltung der Arbeitszeit, Anspruch auf Teilzeitarbeit

 

icon-menschBestellung eines Arbeitgeberbeauftragten, der prüft, ob der Arbeitgeber seine Verpflichtungen erfüllt und ihn in Angelegenheiten schwerbehinderter Menschen rechtsverbindlich vertritt. Dies übernimmt hier Jessica Güttel, Bereichsleitung Personal.

 

 

 

 

 

 

… die jeder wissen sollte

 

bild1Benachteiligungsverbot, Anspruch auf behinderungsgerechte Beschäftigung, Förderung des beruflichen Fortkommen

 

icon-sonneAnspruch auf Zusatzurlaub
(5 Tage bei einer 5-Tage-Woche)

 

icon-sWahl einer Schwerbehindertenvertretung:
Vorgeschrieben für Betriebe, in denen mindestens fünf schwerbehinderte oder gleichgestellte Mitarbeiter
länger als sechs Monate beschäftigt werden.

 

Download Infoflyer

 

Ansprechpartner – Die Schwerbehindertenvertreter

 

Inklusion ist ihr Alltag. Unsere Schwerbehindertenvertreter kümmern sich um die Anliegen der schwerbehinderten und gleichgestellten Angestellten bei uns im Unternehmen. An Standorten ohne eigenen Schwerbehindertenverterter ist der jeweilige Standortleiter erster Ansprechpartner, wenn es um Inklusion und die Belange gehandicapter Mitarbeiter geht.

heiko_jutta_website

 

Heiko Häesler, Simon & Focken Magdeburg

 

E-Mail: heiko.haeesler@invitel.de, Tel. 0531 707105701

Sprechzeit: An jedem ersten Montag des Monats von 8-16 Uhr persönlich im 5.OG am Magdeburger Standort.

Vertreterin: Jutta Wegemann; jutta.wegemann@invitel.de, Tel.: Tel. 0531 707105701

 

Jens Mesenbring, Simon & Focken Braunschweig

 

E-Mail: jmesenbring@simon-focken.de und natürlich auf der Fläche „Plattform“ (2.OG).

„Ich möchte den menschlichen Bedürfnissen, die tatsächlich hinter den Gesetzesanforderungen stehen, nachkommen. Ich möchte dabei helfen, den Weg für Menschen mit Behinderung weiter zu ebnen.“

susanne_gorzel

 

Stellv. Susanne Gorzel, Simon & Focken Braunschweig

 

E-Mail: sgorzel@simon-focken.de, schreibt mir, dann können wir einen Termin ausmachen.

„Wenn mein Kollege Jens Mesenbring verhindert ist (im Seminar, Urlaub oder krank) helfe ich gerne als Stellvertreterin bei allen Anliegen und Fragen im Zusammenhang mit dem Handicap und der Arbeit.“

 

Stefan Schulze, Invitel Helmstedt

 

E-Mail: stefan.schulze@invitel.de, da schaue ich rein, wann immer es das Projekt erlaubt.

„Das rate ich alle Mitarbeitern: Nutzt die Chancen von BEM und sprecht vertrauensvoll mit den Akteuren … nur wenn man die Probleme genau kennt kann man Lösungen finden.“

 

Klaus-Dieter Schnabel, Simon & Focken Halle

 

E-Mail: schwerbehindertenvertretunghalle@simon-focken.de

„Meine Aufgaben sehe ich in erster Linie darin immer für die Belange der Behinderten und Gleichgestellten ein offenes Ohr zu haben und sie bei der Lösung von Problemen in der täglichen Arbeit oder bei Behörden zu unterstützen.“

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.