„Einfach mal raus“: Simon & Focken startet Kampagne zum Arbeiten auf Gran Canaria

Simon & Focken startet mit der Kampagne „Einfach mal raus“ eine neue Maßnahme, die den Standort Gran Canaria in den Fokus rückt. Die eigens konzipierte Microsite www.einfach-mal-raus.com stellt Interessierten alle Informationen zu einem Auslandsaufenthalt auf Gran Canaria inklusive Job als telefonischer Kundenberater zur Verfügung.

Ziel des Service-Dienstleisters Simon & Focken, einer Marke der Invitel Unternehmensgruppe, ist es, den Standort in Maspalomas auf Gran Canaria weiterzuentwickeln. Die Vielzahl der Projekte im Inbound wie im Outbound, die hier von deutschen Auftraggebern umgesetzt werden können, hat intern den Ruf nach neuen Mitarbeitern laut werden lassen.

„Einfach mal raus“ ermutigt veränderungswillige Arbeitnehmer dazu, einen Neubeginn auf einer der beliebtesten der kanarischen Inseln zu wagen – und zwar ohne die Unsicherheit einer ungewissen Jobsituation. Die Bewerber für eine Stelle als telefonischer Kundenberater bei der Simon & Focken S.L.U. in Maspalomas erhalten nicht nur viel praktische Hilfe bei bürokratischen Wegen und der Suche nach Wohnung und Sprachkurs. „Einfach mal raus“ bietet sogar finanzielle Unterstützung an, indem die Flugkosten übernommen werden können. Es werden sowohl Menschen angesprochen, die die Servicecenter-Branche noch gar nicht kennen und als Türöffner für ein Leben im Ausland nutzen möchten, als auch diejenigen, die bereits über Erfahrung verfügen und das Bedürfnis nach einer persönlichen Veränderung haben. Die Sprache stellt dabei keine Hürde dar, in den Projekten wird deutsch gesprochen.

Mit den vielfältigen Beratungs- und Unterstützungsangeboten, die im Rahmen dieser Kampagne genutzt werden können, möchte Simon & Focken eine neue Zielgruppe erreichen. Auf Gran Canaria gibt es bereits eine recht große deutsche Community, die Insel westlich der Küste Nordafrikas im Atlantischen Ozean ist ein beliebtes Ziel bei Auswanderern. Maximilian Rieck, Standortleiter in Maspalomas erläutert: „Üblicherweise stellen Gastronomie und Tourismus einen wichtigen Teil der Jobangebote für die Zugezogenen, im Bereich der Service-Dienstleistung ist Simon & Focken ein Pionier auf Gran Canaria. Wir schließen damit eine Angebotslücke auf dem Arbeitsmarkt und möchten mit dieser Kampagne noch mehr Menschen anziehen, die im Ausland leben und arbeiten wollen.“

Die Kampagne „Einfach mal raus“ wird zunächst in erster Linie online stattfinden mit einem Schwerpunkt in den sozialen Netzwerken. Mehr Informationen gibt es unter www.einfach-mal-raus.com.

Download PDF
Download Docx
Download Bilder

Über Uns

Die Invitel Unternehmensgruppe ist einer der führenden Anbieter für Prozess-Services in Deutschland. 15 Unternehmen in 3 Marken unter dem Dach der Invitel Unternehmensgruppe setzen je nach Aufgabenstellung individuelle Projekte für Unternehmenskunden im Netzwerk um.

Blog

Onlinebewerbung

Bewirb dich einfach und schnell über unser Bewerberportal auf eine von dir ausgewählte Position in unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

bewerben

Call Back

Verwenden Sie unseren kostenlosen Call Back Service für ein persönliches Gespräch mit uns und wir rufen Sie zurück.