Ausbildung bei der Invitel Unternehmensgruppe

Vier Auszubildende stellen sich vor

Die Invitel Unternehmensgruppe bietet spannende Ausbildungsplätze unter anderem im Bereich des Dialogmarketing und der Bürokommunikation. Die Auszubildenden des Simon & Focken Standortes Braunschweig Fenja, Lisa, Sophie und Manik stellen sich heute im Blog kurz vor.

 

Fenja: Ich habe Ende Juni die Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing erfolgreich absolviert und werde nun anschließend ein weiteres Jahr bei Simon & Focken die Kauffrau für Dialogmarketing lernen.
Bereits vor meiner Ausbildung arbeitete ich bei Simon & Focken und konnte so schon Eindrücke von dem Tätigkeitsbereich, den Kollegen und den Aufgaben, die in der Zeit der Ausbildung auf mich zu kommen werden, gewinnen. Ich habe mich auf eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung gefreut und diese hat mich auch erwartet. Ich bin in den unterschiedlichsten Telefonieprojekten, dem Empfang und in der Rekrutierung eingesetzt worden und freue mich auf weitere Abteilungen.

 

Lisa: Ich habe meine Ausbildung bei Simon & Focken als Servicefachkraft für Dialogmarketing im Sommer 2012 erfolgreich absolviert. In dieser Zeit wechselte ich an den Empfang und konnte somit im Anschluss die Ausbildung im 2. Lehrjahr zur Kauffrau für Bürokommunikation beginnen. Diese konnte ich im Juli diesen Jahres erfolgreich abschließen und bleibe dem Unternehmen auch weiterhin in der Bürokommunikation erhalten. Es waren spannende und lehrreiche vier Jahre als Azubi!

 

 


Sophie: Ende Juni habe ich ebenfalls die Ausbildung zur Servicefachkraft für Dialogmarketing erfolgreich abgeschlossen und absolviere nun für ein weiteres Jahr bei Simon & Focken die Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing.
In der Zeit meiner Ausbildung habe ich unterschiedliche Telefonieprojekte, die Rekrutierung und den Empfang kennenlernen können. Ich freue mich auf das 3. Lehrjahr und auf alle weiteren Herausforderungen, die damit auf mich zukommen.

 

 

Manik: Ich lerne im 1. Lehrjahr den Beruf als Kaufmann für Bürokommunikation. In dieser Zeit konnte ich die Rekrutierung, den Empfang, Vertrieb, BIT und zurzeit die Personalwirtschaft kennenlernen. Ich freue mich auf weitere zwei Jahre der Ausbildung und auf schöne Momente im Unternehmen.

Verwandte Beiträge