CallCenter Ranking 2013

Auch in diesem Jahr war es wieder soweit. Die Redaktion der CallCenterProfi rief zum Ranking der Telemarketing-Agenturen und Inhouse-Call Center auf. Jährlich entsteht so eine Übersicht der größten deutschen Call Center. Messwerte sind Umsatz sowie Anzahl der Arbeitsplätze.

Es geht allerdings nicht nur allein um Größe. Mit Einführung der Basel II-Richtlinien im Rahmen der Kreditvergabe an Unternehmen ist die Platzierung im Ranking ein weiteres wichtiges Kriterium. Denn die Listung im Ranking steht für Transparenz, gegenseitiges Benchmark und zeigt die seriösen Vertreter unserer Zunft.

Die Ergebnisse liegen vor und wurden bereits veröffentlicht. Wie in den zwei Jahren zuvor ging der Umsatz der Top 10 insgesamt weiter zurück, doch die Anzahl der Mitarbeiter stieg an und erreichte sogar Höchststand.

Die Invitel Unternehmensgruppe, bestehend aus Invitel und Simon & Focken, ist dieses Jahr als Unternehmensgruppe zum ersten Mal gelistet und erreicht Platz 14 von 29.  Insgesamt sind wir um ganze 10/13 Plätze, gegenüber dem Einzellisting unserer beiden Unternehmen im letzten Jahr, nach oben gestiegen. Somit haben wir unter den Top 20 unserer Branche den stärksten Sprung nach oben gemacht. Das freut uns sehr.

Es ist deutlich sichtbar, dass wir mit unserer Unternehmensgruppe sehr stark wachsen und wir uns immer stärker am Markt positionieren. Wir werden unser Ziel, unter die Top 5 zu gelangen, weiterhin fokussieren und …erreichen.

 

Bildquelle: © GIS – Fotolia.com

Verwandte Beiträge